Startseite

weitere Feiern






Da stellt sich die Frage:
Was ist eigentlich KULTUS ?

Letztlich alles was die Verbindung des Menschen mit Gott sichtbar macht.







Siehe ein Beispiel für eine/meine kultische Arbeit
z.B. mit den Wesen der Natur,
mit den Elementarwesen...
ein Feld in dem die sogenannte "Geomantie" tätig ist.

http://www.Hillig-Lunn.info







LEIB CHRISTI



Das Feld ist weit ...
Es gibt so viele Möglichkeiten,
die Dinge zu heiligen,
sie im Einklang mit Gott zu sehen, zu stellen,
mit ihnen ins Gespräch zu kommen,
sie zur Quelle werden zu lassen ...

Denn alles was Gottes Schöpfung ist,
ist ein Wesensbestandteil von IHM,
den IN- und ÜBERALLES ...

So kann Er uns in all Seiner Schöpfung auch entgegentreten,
können wir Ihn bemerken, empfangen ...
so wie zur Gesundung des LEIBES durch die Speise aus der Natur
- das ist vor allem eine Wirkung Gott-Vaters -
so zur Gesundung der SEELE, indem wir uns mit dem Göttlich-Wesenhaften,
den Wesen in der Natur verbinden und eine "soziale" Beziehung finden,
ein liebevolles Mit- und Füreinander,
- das ist vor allem eine Wirkung des Christuns -
und indem wir das alles erkennen, verstehen lernen
- das ist vor allem eine Wirkung des Heiligen Geistes - ...

Dann kann alles heilendes Sakrament werden,
für Leib, Seele und Geist ...

Denn die ganze ERDE IST LEIB CHRISTI
mit Seinem Tod, durch Seine Auferstehung geworden ...


Und zeigt sich, ist verwirklicht, wirksam in unzähligen Formen ...
wir sind nur zu blind dafür ...
Und welche Dummheit zu postulieren:
Weil ich es nicht sehe, gibt es das auch nicht ...

Sehen lernen ... ... ... !!!





Auch das sind Felder,
die wir als Sakramente aufgreifen könnten,
wenn wir, wenn Du hier
eine ganz bestimmte, Dir hilfreiche Arznei siehst ...

Gottes Wege sind unzählig
und der Geist weht wo Er will ...


  Forum Freier Christen + FREIE überkonfessionelle CHRISTEN + Volker David Lambertz